»Fast alle Werke von Akira Toriyama« - Teil 3

Beitrag von Jawaki

Heute wurde auf Shueishas "Dragon Ball Official Site" als Teil der "Fast alle Werke von Akira Toriyama"-Reihe eine Illustration der ersten von acht speziellen "Dr. Slump Hoyoyo Cards", die den Weekly Shōnen Jump-Ausgaben Nr. 40 bis 47 des Jahres 1980 beilagen, gepostet. Auf der Vorderseite jeder dieser Karten befand sich eine voll-kolorierte Illustration und auf der Rückseite ein Charakter-Profil mit einem kurzen Interview mit Akira Toriyama.

Für diese erste Karte aus der Weekly Shōnen Jump (1980 #40), die in Japan am 2. September 1980 erschien, verfasste Toriyama ein Interview zwischen sich selbst und dem Dr. Slump-Charakter Senbei Norimaki:

Quelle: dragonball.news
[links oben] "Dr. Slump Hoyoyo Card Special No. 1: Senbei Norimaki"
Geburtsdatum: 17. Kofferfisch1 1952 (28 Jahre alt)
Adresse: Gleithörnchen 1, Penguin-Dorf, Schwimmkäfer-Insel
[rechts] "Das ist der Doktor!!"
"Wir haben es ihn selbst ausfüllen lassen"
KOPF: Klug! Genial!! Wohlerzogen!
GESICHT: Super-süß und gut-aussehend!!
ARM: Bewegt sich mit rasanter Geschwindigkeit!
BAUCH: Eine schmale, flache Taille!
[Pfeil, der auf den Schritt zeigt] Ich habe einen...
BEINE: Sooo~ lang!
GRÖßE: 175cm
GEWICHT: 80kg



INTERVIEW:

TORIYAMA: Guten Mortagabend!

DOKTOR: Ach, du bist es.

TORIYAMA: Äh, also gut, als erstes: Bist du Single?

DOKTOR: Ich verpass dir gleich eine!!

TORIYAMA: Nun, diese Frage steht schon lange im Raum: Welcher Tätigkeit gehst du nach?

DOKTOR: Häh?!

TORIYAMA: Ich frage dich, welchen Job du hast.

DOKTOR: Achso. Äh... mal sehen... was soll ich jetzt sagen?

TORIYAMA: Was fragst du mich? Na gut, wie auch immer. Machen wir mit deinen Hobbies weiter.

DOKTOR: [fröhlich und ehrlich] Erotische Magazine ansehen!

TORIYAMA: ...Achso, äh... verstehe...

DOKTOR: Genau wie du!

TORIYAMA: N...n...na gut, w...willst du noch irgendetwas über den Comic erzählen?

DOKTOR: Darauf kannst du wetten! Dem Titel "Dr. Slump" nach zu urteilen, sollte ich der Hauptcharakter sein, warum ist es trotzdem immer Arale? Und obwohl ich mir die Haare habe schneiden lassen, dachtest du nicht daran, sie zu zeichnen, also...

TORIYAMA:
A...auf Wiedersehen!!

1Januar. Innerhalb des Penguin-Dorfs wurden die Monate nach Fischen und Meeresbewohnern benannt. Der erste Monat heißt im japanischen Original ハコフグ (Hakofugu; "Kofferfisch" ).




Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

KommentierenKommentieren

Ähnliche Posts anzeigenÄhnliche Posts ausblenden