Xenoverse: Neue DLC-Infos aus der V-Jump

Beitrag von Matt @matt@x0r.be

Die Maiausgabe des V-Jump-Magazins, die seit gestern offiziell in Japan erhältlich ist, enthält Details über das zweite DLC-Paket zu Dragon Ball Xenoverse.

Cover der V-Jump 2015, #5
Dieses zweite DLC-Paket soll später in diesem Monat, und damit nur kurz nach dem ersten, erscheinen.

Quelle: facebook.com/DBZ.videogames
Vier neue spielbare Charaktere werden darin enthalten sein: Sanxinglong (der Drei-Sterne-Drache) und Sixinglong (der Vier-Sterne-Drache) aus Dragon Ball GT, und Towa und Mira, die bisher nicht-spielbare Charaktere waren.

Quelle: facebook.com/DBZ.videogames
Das DLC-Paket bringt außerdem fünf neue Kostüme, unter denen auch die von Mira und Towa zu finden sein werden, drei neue Time Patrol-Quest, drei Parallel-Quests, sechs neue Z-Souls, 22 neue Techniken und Pan als neue Lehrmeisterin.

Einzelne DLC-Paktete kosten je € 9,99, der "Season Pass", mit dem dieses und die restlichen zwei Pakete gemeinsam freigeschaltet werden können, € 24,99.


Das von Dimps entwickelte Spiel Dragon Ball Xenoverse erschien letzten Monat in Japan, Amerika, und Europa durch den Publisher Bandai-Namco für PlayStation 4, Xbox One, Playstation 3, Xbox 360 und Steam.




Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

Kommentieren: