»Dragon Ball Xenoverse« bekommt DLC-Pakete & "Season Pass"

Beitrag von Matt @matt@x0r.be

Wie Bandai Namco am Mittwoch bekanntgab, wird Dragon Ball Xenoverse nach seiner Veröffentlichung zusätzliche Charaktere in Form von kostenpflichtigen Downloads erhalten.

Quelle: facebook.com/DBZ.videogames

DLC Pack 1 (Verfügbar ab März 2015):
DLC Pack 2:
DLC Pack 3:

Diese drei DLC-Pakete werden sowohl einzeln, als auch gemeinsam in Form eines "Season Pass" angeboten werden. In Nordamerika werden die einzelnen Pakete je $ 9,99 und der "Season Pass", der alle drei Pakete enthält, $ 24,99 kosten. Die europäischen Preise wurden noch nicht bekanntgegeben.

Quelle: facebook.com/DBZ.videogames
Das dritte DLC-Paket scheint die Vorbesteller-Boni der japanischen Version zu beinhalten und wird so Jaco aus Jaco the Galactic Patrolman auch international als spielbaren Charakter verfügbar machen.



Das von Dimps entwickelte Spiel Dragon Ball Xenoverse wird am 5. Februar 2015 in Japan, am 24. Februar 2015 in Amerika, und am 27. Februar 2015 in Europa durch den Publisher Bandai-Namco für PlayStation 4, Xbox One, Playstation 3 und Xbox 360 erscheinen. Die Steam-Version wird weltweit am 27. Februar 2015 veröffentlicht werden. Das Spiel wird auch in einer "Collector's Edition" erscheinen, und Vorbesteller erhalten bei bestimmten teilnehmenden Händlern zusätzliche Boni.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

Kommentieren: