FUNimation lizenziert »Dragon Ball Z: Fukkatsu no "F"« in den USA

Beitrag von Jawaki

Der nordamerikanische Publisher FUNimation kündigte heute an, die Lizenz für den kommenden Anime-Kinofilm Dragon Ball Z: Fukkatsu no "F" erworben zu haben, und diesen unter dem Namen Dragon Ball Z: Resurrection 'F' ("Wiederbelebung 'F'") in den USA zu veröffentlichen. Mit englischer Synchronisation wird der Film in nordamerikanischen Kinos im Sommer 2015 zu sehen sein, aber bereits am 11. April 2015 wird eine Preview-Vorstellung mit japanischem Originalton und englischen Untertiteln in Los Angeles stattfinden.

Quelle: funimation.com
FUNIMATION ENTERTAINMENT KÜNDIGT DIE LIZENZIERUNG VON DRAGON BALL Z: RESURRECTION ‘F’ AN
Weltpremiere am 11. April 2015 im Egyptian Theatre in Los Angeles, Kalifornien


Es ist die Nachricht, auf die die Fans gewartet haben! FUNimation Entertainment ist stolz verkünden zu können, die Kino-, Heimunterhaltungs-, Video-On-Demand- und Ausstrahlungsrechte für den kommenden japanischen animierten Spielfilm Dragon Ball Z: Resurrection 'F' erworben zu haben.

Dragon Ball Z: Resurrection ‘F’ ist der neunzehnte Spielfilm der Dragon Ball-Serie. Serien-Schöpfer Akira Toriyama war direkt an der Produktion des Films beteiligt, so wie er es auch bei dem sehr erfolgreichen Dragon Ball Z: Battle of Gods war. Die englische Synchronisation des neuen Films wird in den Kinos Nordamerikas im Sommer 2015 starten.

Fans des Franchises müssen aber nicht unbedingt bis zum Sommer warten, um den Film zu sehen! FUNimation Entertainment hat sich mit 20th Century FOX & Toei Animation zusammengetan, um die Weltpremiere von Dragon Ball Z: Resurrection ‘F’ (auf Japanisch mit Englischen Untertiteln) im Egyptian Theatre in Los Angeles, Kaliforrnien am Samstag, dem 11. April, zu veranstalten. Also, wenn du in der Nähe von Los Angeles bist, kannst du unter den weltweit Ersten sein, die Dragon Ball Z: Resurrection ‘F’ sehen. Eine limitierte Anzahl Tickets für die Premiere werden ab heute für Fans und den Rest der Öffentlichkeit auf dragonballz.com erhältlich sein.


Quelle: Einzelne Bilder von dragonball2015.com
Dragon Ball Z: Fukkatsu no "F" (復活の「F」; "Wiedergeburt von 'F'") wird ab dem 18. April 2015 in japanischen Kinos in 2D und IMAX 3D zu sehen sein. Ende März/Anfang April finden in Japan erste Preview-Vorstellungen statt. Original-Manga-Autor Akira Toriyama ist als Drehbuchautor und Character-Designer stark beteiligt, der Stamm-Mitarbeiter der Animeserie Tadayoshi Yamamuro wird dieses Mal als Regisseur und Animationsleiter fungieren, Norihito Sumitomo wird nach Battle of Gods und der "Majin Buu"-Saga von Dragon Ball Kai wieder als Komponist eingesetzt werden, und Maximum the Hormone und Momoiro Clover Z werden jeweils einen Song beisteuern.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

KommentierenKommentieren

Ähnliche Posts anzeigenÄhnliche Posts ausblenden