Fukkatsu no "F": Kommentar von Akira Toriyama aus der V-Jump

Beitrag von Jawaki

Die Maiausgabe des V-Jump-Magazins, die seit heute offiziell in Japan erhältlich ist, zeigt Akira Toriyamas Character-Design für Freezas neue Form namens "Golden Freeza", die in dem kommenden Anime-Kinofilm Dragon Ball Z: Fukkatsu no "F" zu sehen sein wird:

Quelle: vjump.shueisha.co.jp
Das Magazin enthält außerdem ein Zitat von Toriyama, in dem er von dem Enstehungsprozess des Drehbuchs erzählt:
フリーザの復活、ということさえテーマが決まれば、なにしろフリーザは個性の強いキャラクターなので、忘れやすいボクとい えど、よく覚えていました。それに今回はアクションシーンを増やそう、とも決めていましたので調子よく話がドンドン浮かんできました。あとは復活したフ リーザを、どうアップグレードさせるのか、ということだけです。幸いな事に、前回の『神と神』で脚本家の方にヒントをいただいたビルスとウイスのキャラも 十分に立っています。これらを組み合わせて珍しくスンナリ完成したストーリー。アニメーターの皆さんは超大変でしたでしょうけど。(笑)楽しんで観ていた だけたら本当にうれしい悲鳴です!キャーッ!(ジジイの悲鳴)

Als das Thema, zumindest was Freezas Wiederbelebung betrifft, feststand, konnte sich sogar eine vergessliche Person wie ich an ihn erinnern, da er ein extrem einzigartiger Charakter ist. Dieses Mal hatte ich außerdem vor, die Anzahl an Action-Szenen zu erhöhen, also war es einfach sich weitere Story-Ideen auszudenken. Alles, was mir noch fehlte, war [die Entschiedung], wie der wiederhergestellte Freeza verbessert werden sollte. Zum Glück stachen die Charaktere Beerus und Whis, für die ich ein paar Ratschläge von dem Drehbuch-Autor des letzten Films Battle of Gods erhalten hatte, bereits sehr heraus. Durch die Kombination dieser Elemente konnte die Story reibungslos fertiggestellt werden, was bei mir selten ist. All die Animatoren hatten dadurch aber wahrscheinlich eine super-anstrengende Zeit. (lacht) Wenn ihr ihn beim Ansehen genießen werdet, würde ich vor Freude schreien! Kyaa! (Der Schrei eines alten Mannes)

Cover der V-Jump 2015, #5
Dragon Ball Z: Fukkatsu no "F" (復活の「F」; "Wiedergeburt von 'F'") wird ab dem 18. April 2015 in japanischen Kinos in 2D und IMAX 3D zu sehen sein. Ende März/Anfang April finden in Japan erste Preview-Vorstellungen statt. Original-Manga-Autor Akira Toriyama ist als Drehbuchautor und Character-Designer stark beteiligt, der Stamm-Mitarbeiter der Animeserie Tadayoshi Yamamuro wird dieses Mal als Regisseur und Animationsleiter fungieren, Norihito Sumitomo wird nach Battle of Gods und der "Majin Buu"-Saga von Dragon Ball Kai wieder als Komponist eingesetzt werden, und Maximum the Hormone und Momoiro Clover Z werden jeweils einen Song beisteuern.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

KommentierenKommentieren

Ähnliche Posts anzeigenÄhnliche Posts ausblenden