Bulmas Blog: Noch 48 Tage

Beitrag von Matt @matt@x0r.be

Heute, 48 Tage vor dem japanischen Kinostart, hinterließen die fünf Mitglieder der Idol-Gruppe Momoiro Clover Z in "Bulmas" offiziellem Blog zum kommenden Anime-Kinofilm Dragon Ball Z: Fukkatsu no "F" einen Kommentar:

Quelle: http://ameblo.jp/dragonball2015
こんにちは。ブルマよ。
公開まであと48日!
今日はなんと主題歌を担当して、ゲストとして声の出演も決まった、最強アイドルグループの週末ヒロイン「ももいろクローバーZ」さんからコメントをいただいたわ!

高城)ドラゴンボールは、昔からあるアニメで伝統的というか……うちのお父さんが大好きなの!
毎週、ドラゴンボールのために起きて、また二度寝するということをやっていたから、主題歌を担当すると決まった時に報告したらすごい喜んでて、この上さらに、自分たちがキャラで登場するって聞いたらすごいことになりそう(笑)

佐々木)主題歌やらせていただけるというだけでびっくりだったのに、さらに、自分たちと同じ5色の天使の声ができるというのはびっくりしました。

一同)うん、びっくり

佐々木)出てくるんだよドラゴンボールに!

玉井)私たちのグループ名が“Z”になった時から「ドラゴンボールZ」みたいって思ってて、最初は受け入れがたかった(笑)ですけど、本当に色々なものにドラゴンボールZって出ているのを見て、とてもかっこいいって思ったし、すごく勝手に親近感がわきました。
けど、歴史あるアニメだから主題歌を担当できるなんておもってなかったので、こういう機会があって、新しい映画で主題歌をさせてもらえることになってすごく嬉しいですし、声の出演は全くの予想外で、ずっと残るものなので、宝物になるんじゃないかなって思ってます。

有安)私たちよりも上の世代の方々の方がドラゴンボールのファンが多いと思うのですが、その方々にこれをきっかけに私たちの声や存在を知ってもらえるのがすごく嬉しいので、ドラゴンボールファンのみなさんにうなずいてもらえるような作品をとどけられたらな、と思います!

百田)私 たちとは世代が全然違って、お父さん世代の方々の作品なので、そんなにドラゴンボールのことは詳しくないんですけど、スタッフさんとかその世代の方々が興 奮して語ってくれるんです。それが子供をみてるみたいで、私たちも嬉しいけど、周りの方もそうやって喜んでくれているのがすごく嬉しいです!

Hallo, hier ist Bulma!
Noch 48 Tage bis zur Premiere!

Heute haben wir einen Kommentar der großartigsten Idol-Gruppe, von den
Shūmatsu Hiroin ("Wochenend-Heroines") "Momoiro Clover Z"! Sie kümmern sich nicht nur um den Titelsong des Kinofilms, sondern liefern auch Stimmen für ein paar Gast-Charaktere.

Takagi: Dragon Ball ist dieser legendäre Anime, den es schon immer gibt... Ich meine, selbst mein Vater liebt ihn!

Er stand damals jede Woche extra auf, um ihn anzusehen, und ging danach gleich wieder ins Bett, also war er begeistert, als er erfuhr, dass wir den Titelsong machen würden. Ich wette er schwebt auf Wolke sieben, wenn er noch davon hört, dass wir auch als Charaktere im Film auftauchen werden (lacht).

Sasaki: Schon den Titelsong machen zu dürfen, kam sehr unerwartet, also war die Vertonung von Engeln mit unseren fünf Farben eine noch größere Überraschung.

Alle: Ja, es war eine Überraschung.

Sasaki: Wir werden in Dragon Ball sein!

Tamai: Als unsere Gruppe das "Z" angehängt bekam, dachte ich "Oh, wie bei Dragon Ball Z", und zuerst war ich davon nicht besonders begeistert (lacht). Aber, als ich sah, an wie vielen unterschiedlichen Orten Dragon Ball Z auftaucht, fand ich es tatsächlich ziemlich cool. Jetzt fühle ich mich damit fest verbunden, auf eine eher egoistische Art und Weise.

Auf jeden Fall ist er so ein ge­schichts­träch­tiger Anime, dass ich es nie für möglich gehalten hätte, dass wir den Titelsong übernehmen würden. Ich bin über die Möglichkeit, den Titelsong für einen brandneuen Film zu machen, unglaublich begeistert, und, einen Charakter vertonen zu dürfen, übertrifft alle meine Erwartungen. Ich bin mir sicher, das wird eine Erinnerung, die ich für den Rest meines Lebens sicher verwahren werde.

Ariyasu: Obwohl es wahrscheinlich in der älteren Generation mehr Dragon Ball-Fans gibt, freut es mich, dass diese Leute durch diesen Film auf uns aufmerksam gemacht werden. Also habe ich Hoffnung, dass wir eine Arbeit abliefern können, die alle Dragon Ball-Fans befürworten werden!

Momota: Dragon Ball ist eine Serie aus der Generation unserer Väter, also wussten wir nicht allzu viel darüber. Aber Leute, die mit uns zusammenarbeiten, wurden ganz aufgeregt und erzählten uns alles darüber. Es ist, wie einem Kind zuzusehen: Wir waren zwar glücklich, aber, die Leute um uns herum so glücklich zu sehen, machte uns noch glücklicher!





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

Kommentieren: