Bulmas Blog: Noch 29 Tage

Beitrag von Jawaki

Am 20. März 2015, 29 Tage vor dem japanischen Kinostart, hinterließ Hikaru Midorikawa in "Bulmas" offiziellem Blog zum kommenden Anime-Kinofilm Dragon Ball Z: Fukkatsu no "F" einen Kommentar:

Quelle: http://ameblo.jp/dragonball2015
こんにちは!ブルマよ。
映画公開まであと29日!
今日は天津飯役の緑川光さんからのコメントを頂戴したわ!

前作の時もオンエアから結構経っていたので、「あ、今映画をやるんだ!すごいな!」と思ったのですが、当時見ていた方も喜ぶし、これが初ドラゴンボールという方もいるだろうから、どういう反応が起こるのか興味深く思っていました。

今回は鳥山明先生が脚本から書かれたということで、自分のキャラをメインで考えたら、前よりも見せ場が多くなっていて嬉しかったです。
全キャラクターがメインで戦っているわけではないですが、昔のキャラクターが好きな方は嬉しいかな、という気がしています。
話の中で気功砲を打つのは久しぶりで、そのあたりをひっくるめて鳥山先生の脚本なので魅力が増している気がしています。
しかも今回はコスチュームの色が変わってますし、まんま一緒じゃないというところがときめきますね。
昔、サイヤ人が超サイヤ人になったというのもときめきましたし、何かしらどんどん変わっていくのがドラゴンボールらしさな気がするので、そこを見てほしいです。

悟空やベジータは漫画やアニメのキャラクターなのですが、声を当てている声優さんたちも不思議とまるで二次元に存在する職業かのように、こちら側も進化しているので、トータルで進化しているドラゴンボールを観にきていただきたいな、と思います。
みなさんが応援してくれる限り、ぼくらもまだまだ頑張れてもっと高みに上っていけると思いますので、是非ひきつづき応援をよろしくお願いいたします。

Hallo! Hier ist Bulma!
Nur noch 29 Tage bis zur Film-Premiere!
Heute haben wir einen Kommentar der Stimme von Tenshinhan, Hikaru Midorikawa!


Es ist schon eine Weile vergangen, seitdem der letzte auf Sendung ging, also dachte ich "Wow, sie machen noch einen Film!" Die Leute, die es damals gesehen haben, freuen sich darüber, aber ich bin mir sicher, dass es auch Leute geben wird, die Dragon Ball zum ersten Mal sehen werden, also wird es interessant sein, die Reaktionen darauf zu sehen.

Da Akira Toriyama-sensei dieses Mal das Drehbuch geschrieben hat, bin ich darüber glücklich, dass mein Charakter mehr zu tun hat als beim letzten Mal.

Natürlich können unmöglich alle Charaktere Hauptrollen in den Kämpfen übernehmen, aber ich habe das Gefühl, dass Leute, die die klassischen Charaktere mögen, auf ihr Kosten kommen werden.

Es ist die erste Geschichte seit Langem in der ich ein Kikoho abfeuern durfte. Ich denke Toriyama-senseis Drehbuch besitzt mehr Charme, da es jede Menge solcher Momente enthält.

Mein Kostüm hat dieses Mal auch eine andere Farbgebung erhalten, also war es aufregend etwas zu haben, das einfach nicht wie gewöhnlich war.

Es erinnert mich daran, wie aufregend es damals war, als die Saiyajin zu Super Saiyajin wurden. Auch durch solche ständigen Veränderungen fühlt sich Dragon Ball wie Dragon Ball an, also hoffe ich, dass die Leute darauf achten werden.

Goku, Vegeta und der Rest der Truppe sind Manga/Anime-Charaktere, aber selbst wir Synchronsprecher haben einen Beruf, der scheinbar auf eine seltsame Art und Weise auf 2D begrenzt ist. Da auch wir uns weiterentwickeln, möchte ich sehen, wie sich Dragon Ball als Ganzes weiterentwickelt.

So lange uns alle anfeuern, werden wir unser Bestes geben, um immer weiter, höher und höher zu klettern, also bitte unterstützt uns auch weiterhin.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

KommentierenKommentieren

Ähnliche Posts anzeigenÄhnliche Posts ausblenden