Fukkatsu no "F": Charakter-Profile von der offiziellen Website

Beitrag von Matt @matt@x0r.be

Auf der offiziellen Webseite des kommenden Anime-Kinofilms Dragon Ball Z: Fukkatsu no "F" wurden heute 14 Charakter-Profile samt Illustrationen veröffentlicht.

Was die Geschichte des Films betrifft, verraten diese, dass Goku und Vegeta von Whis trainiert werden, Nr. 18 diejenige ist, die Kuririn den Kopf für den Kampf rasiert, und, noch einmal, dass Gohan seinen Dōgi nicht finden kann. Yūko Minaguchi wird, so wie in Battle of Gods, als Videl zurückkehren, nachdem sie in der "Majin Buu"-Saga von Dragon Ball Kai nicht verfügbar war. Shōko Nakagawa, die in Battle of Gods eine Gastrolle übernahm, wird auch zurückkehren um wieder den Orakel-Fisch zu sprechen.

SON GOKU (Masako Nozawa)
Ein Saiyajin, der auf der Erde aufwuchs und diese vor zahlreichen mächtigen Feinden beschützte. Er liebt es gegen starke Gegner zu kämpfen, und, umso stärker der Gegner, desto begeisteter wird er. Nach dem Kampf gegen den Gott der Zerstörung Beerus trainiert er jetzt unter Whis, um noch größere Stärke zu erlangen.

VEGETA (Ryō Horikawa)
Dieser stolze Saiyajin-Prinz war einst ein grausamer Krieger des Bösen, aber durch seine Kämpfe mit Goku & Co. hat er ein anständiges Herz entwickelt. In ihm brennt das unstillbare Verlangen Goku im Kampf zu übertreffen, und jetzt setzt er sein Training fort.

SON GOHAN (Masasko Nozawa)
Gokus Sohn und Erdling/Saiyajin-Hybride. Er hat eine stille Persönlichkeit, und schon seit seiner Kindheit war es sein Traum Wissenschaftler zu werden. Aber, wenn es zum Kampf kommt, zeigt er Kräfte, die selbst die eines reinen Saiyajin übersteigen. Dieses Mal kann er seinen Dōgi nicht finden, also zieht er mit Sportbekleidung ins Gefecht.

PICCOLO (Toshio Furukawa)
Ein namekianischer Krieger. Er war früher ein Großer Dämonenkönig, die böse Hälfte des Gottes der Erde. Er ist auch Gohans Meister, der ihn als Krieger aufzog. Zusammen mit Gohan nimmt er Freezas Ki sofort war, und zieht gegen Freeza und Co. in den Kampf.

KURIRIN (Mayumi Tanaka)
Der stärkste Erdling-Krieger, der gemeinsam mit Goku Schüler von Kame-Sennin wurde, und an Gokus Seite in zahlreichen Schlachten auf Leben und Tod kämpfte. Jetzt geht er in der Stadt als Polizist auf Streife.

TENSHINHAN (Hikaru Midorikawa)
Ein Kampfkünstler, der früher Mitglied der Kranich-Schule war und danach strebte, der beste Auftragsmörder der Welt zu werden. Aber er durchlebte einen Gesinnungswandel, nachdem er Goku und Co. traf. Er ist getrennt von Goku und den anderen gerade auf einer Trainingsreise, als er Freezas unfassbar großes Ki wahrnimmt und zum Ort des Geschehens eilt.

KAME-SENNIN ("Der Herr der Schildkröten", Masaharu Satō)
Ein legendärer Kampfkünstler, der früher als der Muten Rōshi bekannt war, und Gokus Meister. Er lebt nun zurückgezogen im Kame House. Nachdem er sich für eine Weile aus den Schlachten herausgehalten hatte, kommt er dieses Mal endlich zurück und nimmt am Kampf teil.

BULMA (Hiromi Tsuru)
Die allererste Person, die mit Goku befreundet war. Er traf sie zum ersten Mal in den Bergen. Sie ist die Erbin der Capsule Corporation, und ein Genie was Maschinen, wie den Dragon Radar, betrifft. Sie erfährt von Freezas Wiederbelebung von einem bestimmten Charakter.

VIDEL (Yūko Minaguchi)
Die Tochter des Weltmeister-Kämpfers Mr. Satan. Sie traf Gohan auf der Highschool, und heiratete ihn nach dem Kampf gegen Majin Buu. Jetzt ist sie Mutter von einem Kind.

No. 18 (Miki Itō)
Ein künstlicher Mensch, der von dem genialen Wissenschaftler Dr. Gero mit dem Ziel Goku zu töten umgestaltet worden ist. Nach dem Kampf gegen Cell heiratete sie Kuririn und lebt mit ihrer Tochter Marron im Kame House. Sie rasiert Kuririns Kopf, der seinen ersten Kampf seit langem ernst nimmt.

BEERUS (Kōichi Yamadera)
Der Gott, der über die Zerstörung herrscht um die Balance des Kosmos zu erhalten. Wenn er seine Geduld verliert, zerstört er die Welten und Leben um ihn herum. Das mächtigste Wesen, dem nicht einmal Goku als Super Saiyajin God gewachsen war. Nach dem Kampf gegen Goku fiel er wieder in einen langen Schlaf, aber...?

WHIS (Masakazu Morita)
Ein Mann voller Geheimnisse, der mit Beerus zusammenarbeitet. Er ist auch Beerus Meister, die Ausmaße seiner Kräfte sind unbekannt. Nach dem Kampf zwischen Goku und Beerus trainiert er Goku und Vegeta, die nach noch größerer Stärke suchen.

ORACLE FISH (Shōko Nakagawa)
Ein mysteriöser Fisch, der Prophezeiungen macht. Er sagte einmal die Ankunft eines mächtigen Feindes für Beerus voraus, was sich durch die Ankunft von Goku als Super Saiyajin God als richtig erwies. Seine Persönlichkeit ist unbekümmert und er vergisst sogar seine eigenen Prophezeiungen.

PILAF, SHUU, MAI (Shigeru Chiba, Tesshō Genda, Eiko Yamada)
Unwichtige Bösewichte, die die Weltherrschaft durch die Dragon Balls planen, aber immer von Goku & Co. aufgehalten werden. Uneinsichtig suchten sie die Dragon Balls, aber schließlich werden sie von Freezas Truppen benutzt...?

Update vom 24.02.15, 00:43 Uhr:: Auf der Webseite sind außerdem noch drei weitere Profile versteckt. Diese verraten, dass Sorbet von Shirō Saitō (斎藤志郎) und Tagoma von Kazuya Nakai (中井和哉) gesprochen werden wird. Shirō Saitō hat zwar noch nie zuvor eine Rolle im Dragon Ball-Franchise übernommen, er lieh aber bereits Nene in Blue Dragon, Mamezō in Kekkaishi, Colonel Mokkoi in Toriko, und Dagama in One Piece seine Stimme. Kazuya Nakai sprach zwei kleine Nebenrollen am beginn von Dragon Ball GT, am bekanntesten ist er aber durch seine Rolle als Zorro in One Piece. Er spricht außerdem Toshirō Hijikata in Gintama und Mugen in Samurai Champloo.

FREEZA (Ryūsei Nakao)
Er war ein böser Herrscher im All mit grenzenloser Aggression, und er steckt hinter der Zerstörung des Planeten der Saiyajin. Er ist ein gestaltveränderndes Alien, das vier Formen besitzt und mit jeder Transformation stärker wird.
Auf dem Planeten Namek führt er einen Kampf auf Leben und Tod gegen Goku & Co., aber er verliert schließlich gegen den Super Saiyajin Goku.
Danach wandelt er seinen Körper in den eines Cyborgs um und kommt zur Erde, wo er aber von dem Trunks aus der Zukunft getötet wird.
Dieses Mal schaffen es die Überlebenden aus Freezas Armee ihn aus der Hölle zurückzuholen, aber welche Ausmaße hat seine Kraft, die eine weitere Entwicklung durchlaufen hat, nun angenommen...?

SORBET (Shirō Saitō)
Stieg an die Spitze von Freezas Armee nach Freezas Tod. Obwohl sein Körper klein ist, ist er ziemlich schlau. Um Freezas Armee wiederauferstehen zu lassen, plant er Freeza mit den Dragon Balls der Erde wiederzubeleben.

TAGOMA (Kazuya Nakai)
Sorbets Bodyguard. Er kommt gemeinsam mit Sorbet zur Erde um nach den Dragon Balls zu suchen.




Quelle: Einzelne Bilder von dragonball2015.com
Dragon Ball Z: Fukkatsu no "F" (復活の「F」; "Wiedergeburt von 'F'") wird ab dem 18. April 2015 in japanischen Kinos in 2D und IMAX 3D zu sehen sein. Ende März/Anfang April finden Preview-Vorstellungen statt. Original-Manga-Autor Akira Toriyama ist als Drehbuchautor und Character-Designer stark beteiligt, der Stamm-Mitarbeiter der Animeserie Tadayoshi Yamamuro wird dieses Mal als Regisseur und Animationsleiter fungieren, Norihito Sumitomo wird nach Battle of Gods und der "Majin Buu"-Saga von Dragon Ball Kai wieder als Komponist eingesetzt werden, und Maximum the Hormone und Momoiro Clover Z werden jeweils einen Song beisteuern.





Quelle: kanzenshuu.com #1, kanzenshuu.com #2

Zuletzt geändert:

Kommentieren: