Wieder Infos von Toriyama aus den "DB Full Color"-Bänden

Beitrag von Jawaki

Am 4. Juli 2014 erschienen in Japan die letzten drei Dragon Ball Full Color-Bände der "Majin Buu"-Saga. Wie auch schon in den zuvor veröffentlichten Bänden beantwortet auch hier wieder Akira Toriyama einige interessante Fragen. Wir erfahren auch den Namen von Mr. Satans verstorbener Ehefrau!

Cover von Majin Buu Saga-Band 4
Wie kamen Sie auf die Bewegungen für die Fusion?
Ich erdachte sie beim Fernsehen!

Ich wollte, dass sie diese dummen Posen bekommt, obwohl sie eine wichtige Technik ist, also entschied ich mich für diese Art von Bewegung. Ich denke, dass ich wahrscheinlich den Hinweis für den "Sion"-Teil durch Markenzeichen-Posen von im Fernsehen auftretenden Personen erhalten habe.

Sind diese nutzlos wirkenden "Fu"- und "Sion"-Posen irgendwie wichtig?
Sie sind unglaublich wichtig!
Die Folge an Bewegungen, bis zum "Ha!", ist wichtig, um die beiden Personen zu synchronisieren und ihre Gedanken zu konzentrieren. Aber, wenn man erst einmal wirklich gut darin ist, kann man auch nur mit dem "Ha!" verschmelzen.

Kann jedes Paar die Fusion durchführen, wenn die Körpergröße und Kraft der beiden gleich ist?
Es ist schwer, aber sie können es!

Ich denke, dass es unabhängig von den Umständen möglich ist, zu verschmelzen, wenn alles gut geht. Ich denke sogar, dass es für eine größere Anzahl an Leuten möglich ist. Da es aber für beide Teilnehmer ziemlich schwierig ist, diese empfindliche Balance zu halten, ist es für zwei extrem unterschiedliche Personen sehr schwer zu fusionieren. In diesem Sinne wären Synchronschwimmer wahrscheinlich sehr gut bei der Fusion. Übrigens gibt es viele unterschiedliche Typen der Fusion, und die Art, die Goku erlernt hat, ist auch die, die die Kampfkraft erhöht.

Wenn ein Mann und eine Frau fusionieren würden, würden sie vielleicht zu einer Dragqueen werden? Zu einer super-starken Dragqueen. Das könnte ziemlich interessant sein. Ich hätte das damals während der laufenden Manga-Serie zeichnen sollen. (lacht) Irgendwie bereue ich, es nicht getan zu haben.

Wie denken Sie sich die Namen der Techniken aus?
Ich gebe ihnen die Art von Namen, die ihnen scheinbar der Charakter geben würde.

Vegeta scheint so, als würde er ihnen Englische Namen geben, um cool zu wirken (lacht). Und Piccolo findet seinen Geschmack an Kanji. Tatsächlich mag ich es nicht besonders, Techniken Namen zu geben. Wenn man den Namen seiner Technik während eines Kampfes hinausruft, würde man wahrscheinlich den Arsch versohlt bekommen.

Fusion: Hinter den Kulissen
Ich habe die Fusion tatsächlich schon einmal persönlich ausprobiert (lacht)

Ich wunderte mich nur, wie die Armbewegungen aussehen und wie viele Schritte gemacht werden sollten und Ähnliches, also führte ich sie geheim alleine aus (lacht). Man erkennt es, wenn man sie ausprobiert, aber man geht tatsächlich drei Schritte.


Cover von Majin Buu Saga-Band 5
Wer baute Babidis merkwürdige Maschinen und sein Raumschiff?
Babidi erschuf sie durch Magie!

Ich zeichnete das Areal, in dem Babidis Raumschiff vergraben worden ist, basierend auf einem Fotobuch über Afrika. Im späteren Abschnitt der Serie waren die Schauplätze immer Wüsten, also war es sehr schwierig sie so zu zeichnen, dass sie optisch unterscheidbar sind (lacht).

Wie konnte Babidi Dabra, Pui-Pui und die anderen ausfindig machen?
Magische Beschwörung!

Babidi sucht mit seinen magischen Kräften Leute mit bösen Herzen aus, und benutzt dann Beschwörungs-Magie um sie herbeizurufen. Außerdem kontrolliert er ihre Herzen um sie in loyale Untergebene zu verwandeln. Es gibt verstreut im weiten Universum ein paar andere Magier, aber Babidis magische Kräfte sind herausragend stark.

Wie wurde Babidi geboren?
Bibidi teilte sich in zwei!

Eher als ein Kind, ist er mehr wie Bibidis Doppelgänger. Immer, wenn irgendetwas für nur eine einzelne Person schwierig zu bewerkstelligen ist, würde er sich aufteilen. Er könnte die Anzahl der Doppelgänger sogar weiter erhöhen, aber seine magischen Kräfte würden proportional abschwächen. Jetzt, da Bibidi tot ist, und Babidi der einzig Verbliebene ist, hat er die gesamten magischen Kräfte wiedererlangt.

Welche Bedeutung steckt hinter dem Zeichen, das auf der Stirn von Leuten auftaucht, die von Babidi kontrolliert werden?

Ich denke, wahrscheinlich “魔 (Ma)”1 (lacht).

Was für ein Ort ist das Reich der Dämonen?
Es ist ein Versteck für Magier!

Das Reich der Dämonen befindet sich im Universum, aber sein Anteil daran ist sehr gering, eben die Größe eines Unterschlupfs für Magier. Die Magier leben im Reich der Dämonen wie böse Kobolde.

Fusion: Hinter den Kulissen
Das Geheimnis hinter der kugelförmigen Welt
Ich dachte mir die kugelartige Welt aus, damit es sowohl für mich, als auch für die Leser, einfach ist, sie vollständig zu erfassen!

Die zentrale, große Kugel beinhaltet die Welten, die Dies- und Jenseits genannt werden, und die Kaiōshin überwachen diese von außerhalb. Als ihr Gegensatz, befinden sich die Makaiōshin, die das Böse beherrschen, am Boden der großen Kugel. Derzeit scheint es so, als wäre die Kraft der Kaiōshin überlegen.
1 Was "Magie" oder "Dämon" bedeutet, und dazu verwendet wird Madōshi/"Magier" und Majin/"Magisches Wesen" zu schreiben.

Cover von Majin Buu Saga-Band 6
Die Wahrheit ist!
Es hat Spaß gemacht Gotenks und Majin Buus Kampf zu zeichnen.

Ehrlich gesagt, mag ich diese dummen, albernen Kämpfe ein ganzes Stück lieber, als die ernsten. Ich denke, dass ich wirklich in erster Linie ein Comedy-Mangaka bin (lacht).

Die Wahrheit ist!
Bei Nr. 17 während der Genkidama-Szene handelte es sich tatsächlich im Rohentwurf um Lunch.

Lunch brach auf, um Tenshinhan nachzujagen. Da Tenshinhan und Chaozu während ihres Trainings von Ort zu Ort zogen, konnten sie sie tatsächlich abschütteln.

Die Wahrheit ist!
Satans Ehefrau war eine wunderschöne Sängerin namens Miguel!

Da sie “Miguel (Erzengel)”1 hieß, wurde bei ihrer Hochzeit ein großer Wirbel darum gemacht, wie "ein Engel einen Teufel heiraten kann!"

Die Wahrheit ist!
Ganz egal, um welche Art von Gegner es sich handelte, Goku wollte gegen ihn im Eins-gegen-Eins antreten!

Es gibt nur einen Gegner, obwohl so viele Leute auf dieser Seite stehen. Das ist ein bisschen feige, oder nicht? Ich nehme an, dass es Gokus größter Wunsch war, im Eins-gegen-Eins zu kämpfen.

Dragon Ball-Weltanschauung: Hinter den Kulissen
Das Geheimnis hinter der Geburt der Götter
Die Kaiō werden auf einem Planeten, der "Planet des Welt-Kerns" genannt wird, geboren und wachsen dort auf.

Die Kaiō werden als "Kern-Einwohner" aus der Frucht des gigantischen Welt-Baums auf dem Planeten des Welt-Kerns geboren. Die Bevölkerungszahl des Planeten beträgt ungefähr 80, und die Lebenserwartung der Bewohner beträgt ungefähr 75.000 Jahre. Die Kern-Einwohner haben kein Geschlecht, leben entspannte Leben und studieren verschiedenste Dinge in einem Schloss, das einer Schule ähnelt. Wenn ein Kaiō auf einem der Kaiō-Planeten stirbt, wird der nächste Kaiō aus ihnen [den Kern-Einwohnern] über ein Losverfahren ermittelt. Die Kaiōshin hingegen, werden nur aus Kern-Einwohnern ausgewählt, die aus seltenen, speziellen und goldenen Früchten geboren worden sind.
1 ミゲル (Migeru), eine Anspielung auf den Erzengel Michael.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

KommentierenKommentieren

Ähnliche Posts anzeigenÄhnliche Posts ausblenden