Dragon Ball Kai: Neuer Opening-Song für die Majin Buu-Saga

Beitrag von Matt @matt@social.bratpfannenberg.com

Die Maiausgabe der V-Jump, die offiziell am 20. März 2014 in Japan erscheint, kündigt für die "Majin Buu"-Saga von Dragon Ball Kai ein neues Opening an: “Kuu-Zen-Zetsu-Go” von Takayoshi Tanimoto (Dragon Soul).

Quelle: toei-anim.co.jp

Das Magazin bestätigt auch “Sehr geehrter Zarathustra” der Band Good Morning America als erstes Ending.

"Dragon Soul" (der Song, und nicht die Gruppe um Frontmann Takayoshi Tanimoto) wurde für jede der bisherigen 98 Episoden von Dragon Ball Kai als Opening-Song verwendet. Die dazugehörenden Animationen variierten jedoch mit den jeweiligen Handlungsabschnitten, ähnlich wie es auch schon bei "CHA-LA HEAD-CHA-LA" in Dragon Ball Z der Fall war.

Dragon Ball Kai, die "aufgefrischte" Version der Dragon Ball Z-TV-Serie, die ursprünglich zu deren 20. Jubiläum 2009 produziert wurde, wird am 6. April 2014 in Japan mit neuen Episoden auf Fuji TV um 9 Uhr morgens starten. Damit bekommt die Serie ihren alten Sendeplatz neben One Piece im "Dream 9"-Programmblock von Toriko zurück.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

Kommentare:

Zurzeit können keine Kommentare zu diesem Post hinterlassen werden.