Jaco the Galactic Patrolman: Tankōbon in Japan verschoben?

Beitrag von Matt @matt@x0r.be

Mit dem erscheinen des letzten Kapitels von Akira Toriyamas neuestem Manga Jaco the Galactic Patrolman wurde im September angekündigt, die elf Kapitel umfassende Manga-Serie komplett in einem Tankōbon-Band am 4. Januar 2014 in Japan zu veröffentlichen.

Titelseite des ersten Kapitels von Jaco the Galactic Patrolman

Da besagter Band bisher aber weder bei Onlinehändlern, noch auf Shueishas Veröffentlichungsliste für Januar 2014 zu finden ist, wurde der japanische Blogger Peking Duck misstrauisch und erfuhr telefonisch von Shueisha, dass der Tankōbon-Band auf April 2014 verschoben worden ist. Gründe für die Verspätung wurden allerdings keine genannt.

Jaco the Galactic Patrolman erschien von Juli 2013 bis September 2013 simultan in der japanischen Weekly Shōnen Jump und der englischprachigen Weekly Shonen Jump. Eine deutschsprachige Veröffentlichung wurde zwar bisher nicht angekündigt, Carlsen Manga! zeigte aber bereits Interesse an einer solchen.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

Kommentieren: