Diese Webseite verwendet Cookies von Google, um Benutzerzahlen zu messen, und Cookies von Disqus, um Benutzerkommentare zu ermöglichen.

Dragon Ball Super: Elfter Ending-Song angekündigt

von @MattJawaki

Toei Animation und die japanische Musikgruppe OnePixcel haben angekündigt, dass "die große Debut-Single" der Gruppe mit dem Titel "LAGRIMA" ab Januar 2018 als elfter Ending-Song der Dragon Ball Super-Anime-TV-Serie eingesetzt werden wird.

OnePixcel. Quelle: twitter.com/DB_super2015
Die CD-Single des Songs wird laut der offiziellen Webseite von OnePixcel in zwei unterschiedlichen Versionen ("Type A" und "Type B") am 7. März 2018 in Japan erscheinen.


Dragon Ball Super ist seit 18 Jahren die erste vollkommen neue Anime-TV-Serie des Dragon Ball-Franchises. Ihre erste Episode wurde am 5. Juli 2015 in Japan ausgestrahlt, und übernahm damit den Sendeplatz von Dragon Ball Kai auf Fuji TV. Die Handlung der Serie spielt wie die des Kinofilms Battle of Gods zwischen Kapitel 517 und 518 des originalen Dragon Ball-Mangas. Für die "Champa"-Saga, die "Zukunfts-Trunks"-Saga und die "Universum Survival"-Saga, die am 5. Februar 2017 im japanischen Fernsehen startete, schreibt der Autor des originalen Dragon Ball-Mangas, Akira Toriyama, neue Story-Entwürfe und liefert neue Character-Designs. Die Serie kann seit dem 23. Oktober 2016 kostenlos und legal im japanischen Originalton mit englischen Untertiteln auf Daisuki.net angesehen werden. Eine deutschsprachige DVD/Blu-ray-Veröffentlichung der Anime-Serie wurde bisher nicht angekündigt, die ersten 52 Episoden wurden allerdings bereits von 4. September 2017 bis 16. November 2017 auf ProSieben MAXX in deutscher Synchronisation ausgestrahlt.
Der Dragon Ball Super-Manga von Toyotarōs erscheint seit März 2017 in deutscher Sprache beim Carlsen Verlag.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

Kommentare anzeigenKommentare ausblenden

Ähnliche Posts anzeigenÄhnliche Posts ausblenden