Dragongarow Lee spricht über das nächste »Dragon Ball Gaiden«-Kapitel

Beitrag von Jawaki

Dragongarow Lee, der Zeichner der neuen Dragon Ball-Spin-Off-Manga-Serie "Dragon Ball Gaiden", hat letzte Woche auf Twitter Neuigkeiten zu dem ursprünglich für Januar 2017 geplanten zweiten Kapitel gepostet:

Der nächste Teil von "Wiedergeboren als Yamcha" ist schon lange in Produktion, aber ich arbeite jetzt gerade an dem Manuskript, also wartet bitte noch ein wenig länger. Entschuldigung an alle, die sich darauf freuen. [Emoticon]

Das nächste Kapitel umfasst insgesamt 33 Seiten, für den Rohentwurf habe ich aber fast doppelt so viele gezeichnet, wovon manche Inhalte abgelehnt wurden. ^_^; Vielleicht werde ich ein paar der Szenen, die mir ein persönliches Anliegen waren, als Bonusseiten umsetzen. [Emoticon]

Quelle: twitter.com/dragongarowLEE

In einem weiteren Tweet lässt Lee Yamcha eine Nachricht an die Leser ausrichten:

Quelle: twitter.com/dragongarowLEE
Yamcha: Von der Geschichte "Wiedergeboren als Yamcha" sind immer noch 2 Kapitel übrig!



Titelseite von Dragon Ball Gaiden 1
Das erste Kapitel der neuen Dragon Ball-Spin-Off-Manga-Serie "Dragon Ball Nebengeschichte: Der Fall als Yamcha wiedergeboren zu werden" (ドラゴンボール外伝 転生したらヤムチャだった件; Doragonbōru Gaiden  Tenseishitara Yamucha datta Ken) des beliebten Dōjinshi-Künstlers Dragongarow Lee (ドラゴン画廊・リー) wurde im Dezember 2016 offiziell und kostenlos auf Shueishas digitaler Shōnen Jump+-Plattform veröffentlicht. Die Serie ist zurzeit auf drei Kapitel ausgelegt.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

KommentierenKommentieren

Ähnliche Posts anzeigenÄhnliche Posts ausblenden