Ultimate Mission X: Erster Werbespot veröffentlicht

Beitrag von Jawaki

Bandai Namco hat den ersten Werbespot zu dem kommenden Nintendo 3DS-Spiel Dragon Ball Heroes: Ultimate Heroes X auf seinem offiziellen YouTube-Kanal veröffentlicht:

Quelle: Bandai Namcos japanischer YouTube-Kanal
In dem kurzen Spot diskutieren Beerus und Whis darüber, warum das Spiel "Ultimate Mission X" und nicht beispielsweise "Ultimate Mission 3" heißt:
Beerus: "Also wieso 'X' an Stelle von '3'?"
Whis: "Weil dieses Spiel auf einem vollkommen anderen Niveau als 3 ist."
Beerus: "Auf göttlichem Niveau, könnte man sagen?"
Der Erstauflage des Spiels werden fünf Super Dragon Ball Heroes-Karten beiliegen: Eine besondere Hero-Avatar-Karte, Son Goku: Xeno, Vegeta: Xeno, Ankokumajin Towa (暗黒魔神トワ; "Dunkle Dämonengöttin Towa") und Vegetto (SSGSS).

Dragon Ball Heroes: Ultimate Mission X wird am 27. April 2017 in Japan für den Nintendo 3DS erscheinen.

Bisher wurde keines der bisherigen Ultimate Mission-Spiele außerhalb Japans veröffentlicht. Zum Spielen wird ein japanisches Gerät benötigt, da der N3DS mit einer Regionalsperre ausgestattet ist.


Dragon Ball Heroes ist ein Japan-exklusives Arcade-Game. Das Update zu Super Dragon Ball Heroes mit neuer Hardware (und Abwärtskompatibilität zu alten Karten) traf am 17. November 2016 in japanischen Spielautomaten ein. Die zwei bisherigen mobilen Portierungen des Spiels für den Nintendo 3DS, Dragon Ball Heroes: Ultimate Mission und Dragon Ball Heroes: Ultimate Mission 2, erschienen in Japan jeweils im Februar 2013 und Oktober 2014.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

KommentierenKommentieren

Ähnliche Posts anzeigenÄhnliche Posts ausblenden