Dragon Ball Super: Neue Fuji TV Webseite & Neues Preview-Video

Beitrag von Matt @matt@x0r.be

Zusätzlich zu Toei Animations offizieller Webseite hat nun auch Fuji TV eine offizielle Webseite zu der neuen Anime-TV-Serie Dragon Ball Super eröffnet.

Auf dieser neuen Website ist eine längere, diesmal 30 Sekunden lange, Version des ersten  TV-Spots zu finden, die laut Twitter eigentlich erst mit der letzten Dragon Ball Kai-Episode am Sonntag gezeigt werden sollte. Auch dieser zweite Spot wird von Masako Nozawa (Son Goku) moderiert:

Hey! Ich bin Goku! Nach 18 Jahren tauchen wir in eine neue Serie ein! Eine Weile nach dem Kampf gegen Majin Buu sind ein paar unglaubliche Typen vor uns erschienen: Die Götter der Zerstörung Beerus und Champa! Naja, sie sind auf jeden Fall Götter, also werde ich mit ganzer Kraft gegen Beerus und die anderen kämpfen, und noch stärker werden! Die "Dragon Ball Super"-Ausstrahlung beginnt nächstes Mal! Verpasst sie nicht!
Quelle: fujitv.co.jp/b_hp/dragonball_super
Neben ein paar neuen Ausschnitten zeigt der Trailer auch wie Beerus und Whis mit zwei neuen Charakteren interagieren: Champa und einer bisher namenlosen neuen Person.


Dragon Ball Super ist seit 18 Jahren die erste vollkommen neue Anime-TV-Serie des Dragon Ball-Franchises. Ihre erste Episode wird am 5. Juli 2015 in Japan ausgestrahlt werden, und den Sendeplatz von Dragon Ball Kai auf Fuji TV übernehmen. Dabei wird der Autor des originalen Dragon Ball-Mangas, Akira Toriyama, für die Story und Charaktere sorgen, Masako Nozawa als Sprecherin zurückkehren, Kimitoshi Chioka als Regisseur und Tadayoshi Yamamuro als Character-Designer fungieren.

Eine monatliche Manga-Umsetzung von Toyotarō erscheint in der V-Jump.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

Kommentieren: