»Akira Katsura« kommt im Februar 2016 nach Deutschland

Beitrag von Matt @matt@x0r.be

Mit dem Manga-Herbst/Winter-Programm (Oktober 2015 bis März 2016) von Carlsen sind heute auch Details zu der angekündigten deutschen Veröffentlichung des Manga-Bandes Akira Katsura enthüllt worden.

Carlsen wird den Band, bei dem es sich um eine Zusammenarbeit zwischen Akira Toriyama und Masakazu Katsura handelt, unter dem Namen »Katsura & Toriyama Short Stories« im Februar 2016 in Deutschland veröffentlichen.


Cover von Akira Katsura, Quelle: books.shueisha.co.jp
Der Sammelband Akira Katsura erschien erstmals im April 2014 in Japan und enthält die beiden Werke "Jiya" und "Sachie-chan Gū!". Der One-Shot Sachie-chan Gū! wurde am 4. April 2008 in der Maiausgabe des Jump Square-Magazins erstveröffentlicht. Die insgesamt drei Kapitel von Jiya hingegen, von denen das Erste am 10. Dezember 2009 und das Letzte am 7. Januar 2010 erschien, wurden erstmals in drei aufeinander folgenden Ausgaben der Shūkan Young Jump (#2/3, #4/5 und #6 2010) abgedruckt. Bei beiden Manga kümmerte sich Akira Toriyama um die Story, während Masakazu Katsura für die Zeichnungen zuständig war.





Quelle: carlsen.de

Zuletzt geändert:

Kommentieren: