»Dragon Ball Z: Extreme Butōden« für Nintendo 3DS angekündigt

Beitrag von Matt @matt@x0r.be

In der Aprilausgabe der V-Jump, die in Japan seit dem 21. Februar 2015 offiziell erhältlich ist, wird ein neues Kampfspiel namens Dragon Ball Z: Extreme Butōden (超究極武闘伝; “Super-Ultimative-Kampf-Legende”) für den Nintendo 3DS angekündigt. Es soll diesen Sommer in Japan erscheinen.

Cover der V-Jump 2015, #4
Das Spiel soll über 100 Charaktere beinhalten (wie viele davon tatsächlich spielbar sein werden, ist noch unbekannt), und es soll "alles möglich" sein: Von Eins-gegen-Eins- bis Team-Kämpfen. Charaktere werden auch durch die "Z-Assist"-Funktion, die beispielsweise Bulma Kapseln werfen lässt, auftauchen.

Wenn einem Charakter ein Schauplatz besonders gut liegt, kann er dort Super-Spezialtechniken, so genannte "Ultimative Künste", aktivieren.


Quelle: exbd.bngames.net
Der Entwickler Arch System Works, der in der Vergangenheit an der Bukū/Supersonic Warriors-Reihe für den GameBoy Advance und Nintendo DS gearbeitet hatte, wird das Spiel im Auftrag von Bandai-Namco entwickeln.

Dragon Ball Kai: Ultimate Butōden, das bisher aktuellste Spiel der "Butōden"-Marke, erschien im Februar 2011. Es wurde nie außerhalb Japans veröffentlicht.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

Kommentieren: