Xenoverse: Wieder neue Infos zum Spiel aus der V-Jump

Beitrag von Matt @matt@social.bratpfannenberg.com

Die aktuelle Septemberausgabe der V-Jump, die seit 19. Juli 2014 in Japan offiziell erhältlich ist, enthält wieder neue Informationen und Bilder (die inzwischen auch alle offiziell auf Facecebook zu finden sind) zum kommenden PlayStation 4-, Xbox One-, Playstation 3- und Xbox 360-Spiel Dragon Ball: Xenoverse.

Cover der V-Jump 2014, #09
Der Spieler wird anscheinend nicht nur in Kämpfe eingreifen, sondern sich auch mit Dragon Ball-Kriegern unterhalten können, was zu einer Erweiterung der Geschichte führen kann! So ist folgende Überschrift im Artikel zu lesen: 
戦闘中のコミュニケーションが未知なる物語を紡ぎ出す…!?

Kommunikation während des Kampfes wird zu einer unbekannten Geschichte führen... ?

Quelle: facebook.com/DBZ.videogames
Auf zwei Screenshots ist Yamcha (während der Cell-Saga) zu sehen, wie er Energie an den "Zukunftskrieger" (bei dem es sich höchstwahrscheinlich um den Spieler-Avatar handelt) weitergibt, da er von sich selbst nicht glaubt, eine Hilfe im Kampf zu sein. Yamcha verlangt von dem "Zukunftskrieger", die Gegner vollkommen zu besiegen.

Quelle: facebook.com/DBZ.videogames
Der "Zukunftskrieger" wird auch eigene Antwortmöglichkeiten haben, die die Geschichte beeinflussen werden.

Quelle: facebook.com/DBZ.videogames
Ein weiterer Screenshot zeigt den "Zukunftskrieger" als Super Saiyajin. Der Artikel verspricht die "Antwort" (wahrscheinlich auf die Frage, warum er sich in einen Super Saiyajin verwandelnd kann), und, dass alles einen Sinn ergeben wird, für die nächste Ausgabe.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

Kommentare:

Zurzeit können keine Kommentare zu diesem Post hinterlassen werden.