Battle of Gods: Im TV um 20 Minuten länger

Beitrag von Matt @matt@social.bratpfannenberg.com

Wie bereits berichtet wird die TV-Ausstrahlung von Dragon Ball Z: Battle of Gods in Fuji TVs “Premium Saturday"-Programmblock zusätzliche Szenen enthalten. Toei Animation-Produzent Gyarmath Bogdan bestätigte nun auf Twitter, dass ganze 20 Minuten zu dem Film hinzugefügt wurden, die sich vor allem mit Charakteren beschäftigen, die in der bisherigen Kinofassung zu kurz kamen.

Der Kinofilm "Dragon Ball Z: Battle of Gods": 85 Minuten.
Die Special-Edition die ab 21 Uhr am 22. ausgestrahlt wird: 105 Minuten. Wir haben 20 Minuten an Bildmaterial hinzugefügt. Die Beziehung zwischen Whiz und Beeruz [sic], und Gags mit der Pilaf-Gruppe. Sie ist voller Charaktere, die keine [große] Rolle spielten, wie Oolong und Mr. Satan.
@Bogdan_Gyarmath (12:00 JST - 20. März 2014)

Heute Morgen wurde das Bildmaterial für "Premium Saturday" ohne Probleme fertiggestellt. Durch die 20 zusätzlichen Minuten ist es zu etwas Unglaublichen geworden. Es wird zwar als "Special-Edition" bezeichnet, aber vielleicht wäre "Director's Cut" oder "Creator's Cut" passender. Es zu sehen ist ein Muss! #fujitv
@Bogdan_Gyarmath (12:06 JST - 20. März 2014)

Wie der Autor Akira Toriyama in einem Interview, das im "Official Movie Guide" veröffentlicht wurde, erwähnte, war sein Szenario "tatsächlich so lang, dass es gekürzt werden musste". Laut Toriyama wäre der Film nach diesen ersten Storyboards ungefähr 120 Minuten lang geworden. Der Regisseur Masahiro Hosoda merkte ebenfalls im "Official Movie Guide" an, dass der Film immens über [die geplante Länge hinaus] ging . Als Beispiele nannte er:
Im Szenario spielten die Z-Krieger eine größere Rolle, also hätte ich es gerne, wenn möglich, in Video-Form umgesetzt. Immerhin hat jeder von ihnen seine Fans und ich denke, dass sie alle trainiert haben und stärker geworden sind. 
— Masahiro Hosoda, Battle of Gods Official Movie Guide

Der neueste Anime-Film zum Dragon Ball-Franchise, Dragon Ball Z: Battle of Gods, wird am 22. März 2014 um 21 Uhr erstmals im japanischen Fernsehen innerhalb des "Premium Saturday"-Programmblocks von Fuji TV ausgestrahlt werden.





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

Kommentare:

Zurzeit können keine Kommentare zu diesem Post hinterlassen werden.