Battle of Z: Auch Coola und Broli sind mit dabei

Beitrag von Matt @matt@x0r.be

Wie die gestern erschienene Ausgabe des japanischen Weekly Shōnen Jump-Magazins (2013 #50) verrät, werden noch zwei aus Kinofilmen bekannte Charaktere im Xbox 360-, PlayStation 3- und Playstation Vita-Spiel Dragon Ball Z: Battle of Z auftauchen.

Cover der Weekly Shōnen Jump 2013, #50

Coola wird in all seinen bekannten Formen spielbar sein: In seiner normalen (vierten) und letzten (fünften) Stufe aus DBZ-Film 5, und in seiner "Metal"-Form aus DBZ-Film 6. Er wird auch in seiner "Kern"-Form als Endgegner anzutreffen sein.

Ebenso wird Broli (als Super Saiyajin) als spielbarer Charakter vorhanden sein - seine "Legendärer Super Saiyajin"-Stufe wurde zwar noch nicht offiziell angekündigt, war aber bereits in Ausschnitten des Intros zum Spiel zu sehen.

Dragon Ball Z: Battle of Z wird am 23. Januar 2014 in Japan, 24. Januar 2014 in Europa und 28. Januar 2014 in Nordamerika in verschiedensten Versionen für die Xbox 360, PlayStation 3 und Playstation Vita erscheinen.

Update vom 21.11.2013 um 20:56: Auf der offiziellen japanischen Website werden nun auch Super Saiyajin Trunks (Yōnenki, Kindheit), Super Saiyajin Son Goten und Legendärer Super Saiyajin Broli als Charaktere aufgelistet. Damit sind folgende Charaktere des Spiels, von denen die meisten durch bestimmte Erfolge in Missionen freigeschaltet werden, bisher bekannt:





Quelle: kanzenshuu.com

Zuletzt geändert:

Kommentieren: