"Dragon Ball Z: Battle of Z" für Xbox 360, PS3 und Vita angekündigt

Beitrag von Matt @matt@x0r.be

Die Augustausgabe der V-Jump (die am 21.Juni 2013 erscheinen wird) wird das nächste große Videospiel des Dragon Ball-Franchises enthüllen: Dragon Ball Z: Battle of Z für die Xbox 360, PlayStation 3 und Playstation Vita.



Das Spiel soll es einem erlauben, mit einem Freund ein Team zu bilden und mit ihm gemeinsam Attacken wie "Synchro Rush", "Meteor Chain" und "Revive Soul" auszuführen. Bei “Meteor Chain” greifen du und dein Partner abwechselnd so an, dass dem Gegner keine Zeit zum Kontern bleibt. "Synchro Rush" bedeutet, dass du und dein Partner gleichzeitig auf den Gegner zustürmen, wodurch ihr auch gleichzeitig Treffer landet. Mit "Revive Soul" wird ein gefallener Partner wiederbelebt, indem zum Kampf notwendige Energie an ihn weitergegeben wird.

Bis zu vier Spieler können kooperativ, und bis zu acht in einem Battle Royal, der auch einen Online-Modus beinhaltet, spielen. Durch 4 unterschiedlichen Kampftypen werden Hochgeschwindigkeitskämpfe am Boden und in der Luft möglich.

Das Spiel wird Team-Kämpfe gegen gigantische Endgegner, wie Ōzaru("Großer Affe")-Vegeta, in Echtzeit erlauben. Deine Gegner können ebenso im Team antreten, ein Beispiel dafür wäre das Ginyu-Sonderkommando. Auch der Super Saiyajin God aus dem neuen Kinofilm Dragon Ball Z: Battle of Gods wird in dem Spiel auftreten, was es zu dem Konsolen-Debüt des Films macht. Super Saiyan God, Beers und Whis kamen schon in Dragon Ball Heroes für Arcade-Automaten und Nintendo 3DS und Zenkai Battle Royale für Arcade-Automaten vor.

Ob es sich bei Battle of Z um eine Konsolenportierung von Zenkai Battle Royale handelt, wird nicht erwähnt, die vielen Gemeinsamkeiten(Multiplayer-Team-Kämpfe, Grafischer Stil, usw.) sind aber nicht von der Hand zu weisen.

Der Preis und das Veröffentlichungsdatum für  Dragon Ball Z: Battle of Z stehen noch nicht fest.






Quelle: kanzenshuu.com , animenewsnetwork.com

Zuletzt geändert:

Kommentieren: